Brücken aus Papier (20.09.2011)

Geschrieben von: Maxi Budach (Klasse 9d)

In der letzten BWU (Berufswahlunterricht)-Stunde bekamen wir überraschend Besuch von Praktikanten/Mitarbeitern der Medienagentur „Helliwood“.
In dieser Stunde sollten wir mit ihnen zusammen herausfinden, wo unsere Stärken  liegen. Wir bekamen eine Aufgabe (Brücken aus Papier bauen) gestellt, die wir im Team lösen sollten. Dabei sollten wir uns gegenseitig beobachten und überlegen, wo nicht nur unsere eigenen, sondern auch die Stärken unserer Mitschüler liegen. Im abschließenden Gespräch schilderten auch die Teamer ihre Beobachtungen und überreichten uns einen Button, auf dem unsere wichtigste Stärke steht. Es war eine äußert informative und bereichernde Stunde für die Klasse 9d.