Besuch im BIZ (03.11.2008)

Geschrieben von: Dana Dirlam, Lisa Fickenscher, Pia Schädler, Sophie Schmid (Klasse 9a)

 

Hey Leute,

wisst ihr, was man alles im BIZ (Berufsinformationszentrum) so erfahren kann? Wir, die Klasse 9a, waren am Montag, den 3. November einmal dort und haben uns von Frau Mey beraten lassen.

 

Als erstes ging es in die 2. Etage. In einem kleinen Raum hat sie uns dann erst einmal ein paar Fragen gestellt: Wer von euch will später studieren? Habt ihr schon einen Berufswunsch?  Welche Berufe kennt ihr? und so weiter. Anschließend erzählte sie uns etwas über die verschiedenen Wege nach den Abschlüssen. Für die meisten aus unserer Klasse kommt das Studium in Frage. Deshalb stellte sie uns noch kurz einige Universitäten vor. Irgendwann wurde es uns dann aber doch langweilig und wir durften in das Computerkabinett. Dort sollten wir uns dann auf Berufe.net über unseren Berufswunsch informieren. Nachdem einige festgestellt hatten, dass Jappy nicht funktionierte, erledigten auch sie ihre Aufgaben. Wir sollten zum Beispiel heraussuchen, wie lange das Studium geht oder welche Schulfächer gebraucht werden.

 

Zur Kontrolle blieb uns dann aber recht wenig Zeit. Was sich aber herausgestellt hat, ist, dass Mathematik sehr wichtig ist. Da haben wir dann alle mit den Augen gerollt. Was aber auch noch ganz interessant war, ist, dass unsere Klasse viele verschiedene Wünsche hat. Wir haben zum Beispiel: Rechtsanwälte, Frisöre, Manager, Designer, Biologen, Geologen, Dolmetscher und viele mehr in unserer Klasse. 

 

Nach so vielen Informationen auf einmal ist sicherlich nicht alles hängen geblieben. Wir waren uns aber alle einig, dass es schon etwas gebracht hat.

 

 

BIZ

Janusz-Korczak-Straße 32 (AA Berlin-Mitte)

12627 Berlin

Telefon 5555 89 2194